DIY Paper mache Letters / Pappmache Buchstaben selber machen

ABC – 57 ABC – 58

For Christmas i made paper mache letters for my friends kids and my smallest one. I had the idea a while back….i had already started this project as a birthday present (the birthday was July 2014😁) for Leon, but was so unhappy that i chucked everything away……to do it better this time around!

First of all you’ll have to know that this will be a project you’ll be working on for several days (😂😂😂…..what am I saying! In my case it took several weeks, but only because i started 15 letters simultaneously, had to give my youngest daughter a few and i didn’t have the time to work on them every day!) and you’ll need space!
Look on your computer or on the internet for a suitable font. I liked so many of them, so I just took a couple. If you’re looking for inspiration check out my Pinterest wall „letters and numbers “ http://www.pinterest.com/nimmerlandka/letters-numbers/
To get started you should choose a font without lots of details, nothing too curly, otherwise you might end up like me, frustrated and the whole thing will go in the bin.
(A little tip for those who are indecisive: print out several alphabets and cut out the letters you like. Puzzle around with them and see which combination you like best……or just take one font😉 definitely easier!)

Zu Weihnachten habe ich den Kindern meiner Freundinnen (und meiner kleinsten Tochter) ihre Namen gebastelt. Ich hatte die Idee schon vor einer ganzen Weile, hatte sogar schon angefangen es als Geburtstagsgeschenk (der Geburtstag war im Juli 2014😁) für Leon zu machen, war aber total unzufrieden, schmiss alles weg….um es jetzt besser zu machen!

Als erstes müsst ihr euch im klaren darüber sein, dass dies ein Projekt wird das evtl mehrere Tage in Anspruch nimmt (😂😂😂…..was sag ich da! In meinem Fall mehrere Wochen, aber nur weil ich gleich 15 Buchstaben auf einmal gemacht habe, zwischendurch einige an meine kleine Tochter abgeben musste und auch nicht jeden Tag Zeit hatte daran zu arbeiten!), vor allem aber braucht ihr Platz!
Sucht euch im Netz oder am Computer einen passenden Schriftzug aus. Ich war so frei und habe mir gleich mehrere ausgesucht…..da ich so viele schön fand. Wenn ihr Inspiration braucht schaut mal auf meiner Pinterest Wand „Letters and Numbers“ (http://www.pinterest.com/nimmerlandka/letters-numbers/) vorbei. Für den Anfang vielleicht etwas ohne viel Schnörkel und Details, sonst gehts euch wie mir, ihr verzweifelt und schmeißt es weg. (Kleiner Tipp für schwer Entschlossene: druckt euch mehrere Alphabete aus und schneidet die Buchstaben aus die euch gefallen. Puzzelt etwas um zu sehen welche Kombination euch am besten gefällt…..ansonsten nehmt ihr einfach nur einen Schriftzug😉 ist definitiv einfacher!)

ABC Puzzel
Print the letters in the size you want ( I scaled all of them so each letter fits on one sheet of A4 paper) and cut them out. Use your cut out as a template, lay them on your thick cardboard and outline with a marker. Make 2 (front and back).
Now cut out your letters using a cutter knife (no idea if this is the correct translation, that’s what google told me, but see pictures if you’re unsure what I am talking about). You could use scissors, but depending on how many letters you’re doing they will get dull quickly. Using a knife will also be preciser.

Druckt die Buchstaben in gewünschter Größe (ich habe alle Buchstaben so skaliert das die einzelnen Buchstaben auf ein A4 Blatt passen) und schneidet sie aus. Nehmt den Ausschnitt als Schablone und legt ihn auf den dicken Karton und umzeichnet den Buchstaben mit einem Stabilo. Das ganze 2 mal (Vorder und Rückseite). Dann gehts ans ausschneiden, am besten mit einem Teppichmesser. Ihr könnt auch eine Schere nehmen, aber dementsprechend wieviele Buchstaben ihr machen wollt kann die schnell stumpf werden. Außerdem geht es mit dem Teppichmesser präziser.

ABC-01
Cut both letters (front and back) out and lay them on top of one another. You should have 2 identical pieces. Just correct small flaws with your knife.

Schneidet beide Buchstaben aus und legt sie übereinander. Ihr solltet zwei identische Teile haben. Kleine Fehler einfach mit dem Teppichmesser ausbessern.

Next you’ll be doing a construction for the stability. Using the rest of the thick cardboard, cup strips all in the same width (I took 3cm). Then secure the cardboard strips to the inside of your letter using tape. Lay the top letter onto the construction and fix it roughly with tape.

Als nächstes gehts an die Konstruktion für die Innenstabilisierung. Aus dem restlichen Karton von den Buchstaben mehrere gleich breite Stücke schneiden (ich habe mich für 3cm entschieden). Diese dann auf der Innenseite des Buchstaben mit Klebeband fixieren.

ABC-02

ABC-03

Now the outer rim. Again, cut strips using bendable cardboard for the middle section. You will want the bendable cardboard laying on the edge of the letters, then fix it with looooooots of tape.

Jetzt der äußere Rand. Dafür den Fotokarton (oder die Müsliverpackung) in abgemessene Streifen schneiden. Der Rand sollte aufliegen und mit gaaaaanz viel Klebeband fixiert werden.

ABC-04

Tear up, or cut newspaper into strips. Now paint glue onto the construction, Add a layer of paper and cover with glue again. Cover the enire cardboard letter with at least 2 layers of paper mache, letting each coat dry thoroughly before applying the next one.

Reist oder schneidet Zeitungspapier in Streifen. Dann die Konstruktion mit Bastelkeber bestreichen, und die Zeitungspapierstreifen auflegen. Wieder mit Bastelkleber drüber….trochnen lassen. Die Buchstaben mindestens 2 mal mit Pappmache bedecken. Zwischendurch immer gut trocknen lassen.

ABC-05
Cote the letters with white paint twice, also letting in dry in between.
Sandpaper everything to get a smooth surface……then comes the best part…..DECORATING😃

2 mal mit weißer Farbe grundieren, wieder trocknen lassen. Nach dem trocknen mit Sandpapier bearbeiten um eine glatte Oberfläche zu bekommen.…..und jetzt beginnt der beste Teil…… das DEKORIEREN😃

ABC-06

On Lili’s first „L“ letter I integrated lights, but please DON’T ask me for instructions on this….I did somehow manage, but WAY too complicated!!!! I’m sure there’s an easier way

bei Lili´s Buchstaben habe ich in das erste „L“ noch eine Lichterkette eingefügt……fragt mich aber bitte NICHT nach der Anleitung…….hab´s zwar irgendwie hinbekommen, aber VIEL zu kompliziert!!!!! Geht bestimmt einfacher

liliana letters
What you’ll need:

-Large thick cardboard (I’ve used the wrapping of my new closet, but you could use some old moving boxes or go to a store and ask there)
-photo cardboard (or cereal packages) If your doing anything with bends it will need to be flexible enough to go around the curves (but it shouldn’t be too thin otherwise it will throw waves when the paper mâché is applied!)
-carpet knife
-scissors
-pencil and marker
-ruler
-newspaper
-glue
-lots and lots of tape
-white paint

Was ihr braucht:
-Großen Karton (Ich habe die Verpackung von meinem neuen Schrank verwendet, ihr könnt aber auch einen andere alten Umzugskarton nehmen, oder ihr fragt in einem Laden/ Supermarkt nach)
-Fotokarton (oder Müsliverpackung), sollte nicht zu steif und fest sein, damit er sich gut um die ecken oder Rundungen anschmiegt (aber auch nicht zu dünn, sonst wellt es sich wenn ihr das Pappmache auftragt!)
-Teppichmesser
-Schere
-Bleistift und Stabilo
-Lineal
-Zeitungspapier
-Bastelkleber oder Tapetenkleister (mit Wasser verdünnen)
-Ganz viel Tesa / Klebeband / Malerkrepp
-Weiße Farbe

Advertisements

4 Gedanken zu “DIY Paper mache Letters / Pappmache Buchstaben selber machen

  1. Wow! ich habe die Buchstaben in echt gesehen und konnte mir vorstellen, dass es viel Arbeit ist. Du hast eine enorme Geduld und ganz ganz viel Talent!!!
    Keep it up!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s